Montessori-Kinderhaus „Regenbogen“ Stolberg
Montessori-Kinderhaus „Regenbogen“ Stolberg

Mein Kind ist erkrankt - was nun?

Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zuhause bleiben. Erst wenn sie einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder in den Kindergarten; bei ansteckenden Kinderkrankheiten ist zudem ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

 

Bitte ruft bis 9.00 Uhr auf den Gruppen-Telefonanschlüssen an, um die Abwesenheit des Kindes bei einer Erzieherin zu melden. 

Aktuelles

Wir sind erreichbar

telefonisch montags bis freitags

14.00 - 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 02402/864539.

 

oder per E-Mail unter info@montessori-stolberg.de

Anmelde-Infoabend

 

Der nächste Anmelde-Infoabend wird am 5. Oktober 2020 stattfinden.

 

Anmeldung und Infos unter 02402/864539 oder info@montessori-stolberg.de

Stellenangebote

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Erzieher/in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit, die/der sich insbesondere durch unser Konzept angesprochen fühlt.

 

Stellenausschreibung Erzieher/in

 

Montessori-Elternverein Stolberg „Regenbogen“ e.V.

z.H. Susanne Kaivers-Gerads (1. Vorsitzende)

Konrad-Adenauer-Straße 80-82, 52223 Stolberg

 

Tel.: 0160 99 058 058

E-Mail: vorstand@montessori-stolberg.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2018 Montessori-Elternverein „Regenbogen" e.V. Impressum Datenschutzerklärung