Stellenausschreibung Kinderhausleitung

„Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, ein Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu

offenbaren.“ (Maria Montessori)

 

Unser Kinderhaus ist eine zweigruppige Montessori-Einrichtung für 34 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6

Jahren. In Anlehnung an die sich daraus ergebenden pädagogischen Prinzipien wollen wir:

 

• das Kind in seiner Persönlichkeit achten, es als ganzen, vollwertigen Menschen sehen,

• seinen Willen entwickeln helfen, indem wir ihm Raum geben für freie Entscheidungen,

• ihm helfen, selbstständig zu denken und zu handeln,

• ihm helfen, dem eigenen Lebensbedürfnis zu folgen, denn Kinder wollen nicht nur irgendetwas lernen, sondern zu

einer bestimmten Zeit etwas Bestimmtes,

• ihm helfen, Schwierigkeiten zu überwinden, statt ihnen auszuweichen.

 

Wir suchen als Nachfolgebesetzung schnellstmöglich eine/n Erzieher/in (m/w/d) als teilfreigestellte

pädagogische Leitung in Voll- oder Teilzeit, die sich insbesondere durch unser Konzept

angesprochen fühlt.

 

Wir suchen Sie, wenn Sie:

• über das Montessori-Diplom verfügen und/oder langjährige Erfahrungen in der Montessori-Arbeit mitbringen,

• auch Fachkenntnisse über aktuelle gesetzliche Grundlagen mitbringen,

• flexibel, selbständig und verantwortungsbewusst arbeiten,

• kreativ und bereit sind, das Kinderhaus auf Grundlage der Pädagogik Maria Montessoris weiterzuentwickeln,

• teamfähig, aber auch durchsetzungsfähig sind,

• im Umgang mit dem PC vertraut sind,

• bereit sind, in einer Elterninitiative und damit eng mit dem gewählten Vorstand zusammenzuarbeiten.

 

Wir bieten Ihnen:

• eine familiäre Arbeitsatmosphäre

• eine eng begleitete Einarbeitungszeit durch vielfältige unterstützende Angebote

• viel Freiraum zur Umsetzung Ihrer eigenen Ideen

• individuelle Personalentwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung

• die Arbeit in einem fantastischen Team, das sich durch eine hohe fachliche Kompetenz, Wertschätzung und

gegenseitige Anerkennung auszeichnet

• verlässliche Ansprechpartner im Vorstand des Elternvereins

• eine verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung

• einen Arbeitgeberzuschuss in die betriebliche Altersvorsorge

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2020 auf dem Postweg oder per E-Mail!

 

 

Montessori-Elternverein Stolberg „Regenbogen“ e.V.

z.H. Susanne Kaivers-Gerads (2. Vorsitzende)

Konrad-Adenauer-Straße 80-82, 52223 Stolberg

 

Tel.: 0160 99 058 058 E-Mail: vorstand@montessori-stolberg.de